Legen von zusätzlichen mobilen Absicherungen beim Klettern in der Pfalz

Ganztägig | Klettern

Legen von zusätzlichen mobilen Absicherungen beim Klettern in der Pfalz

Inhalte

Legen von zusätzlichen mobilen Absicherungen beim Klettern in der Pfalz.

Voraussetzungen Alter: ab 18 Jahren

Persönliche Fähigkeiten: Sicherer Vorstieg in der Halle oder Fels min. im UIAA 5 Grad.

Teilnehmerzahl Min.: 4 & Max.: 6
Material

Eigener Klettergurt, Schuhe, Sicherungsgerät, Selbstsicherung, Helm. Pro zwei Teilnehmer: ein min. 60m Seil, 10 Expressen, 3 Bandschlingen, ein HMS-Karabiner.
Wenn vorhanden mobile Absicherungen jeglicher Art.

Verpflegung

Selbstverpflegung. Auf Wunsch gemeinsamer Abschluss in der PK-Hütte am Asselstein.

Kosten Sektionsangehörige über 18 Jahre 20€

Angehörige anderer Sektionen über 18 Jahre 30€

zusätzlich Fahrtkosten

Verwendungszweck: Zusätzliche mobile Absicherungen

Anmeldung verbindliche Anmeldung bis spätestens 03.09.2021

Anmeldung erfolgt zwingend über das Online-Buchungssystem mit dem Link auf der Seite: „dav-frankenthal.de → Veranstaltungen → Anmeldung zu Touren und Kursen“

Vortreffen Per Video- oder WhatsApp
Leitung Peter Pludra

Telefon: 06202-927601, Mobil: +491708110160

Email: peter.pludra@gecko-klettern.de

Ausschreibung Zusätzliche mobile Absicherungen_2021

Tourendetails

19.09.2021

12:00 Uhr

Tourenkennung:
Legen von zusätzlichen mobilen Absicherungen
Treffpunkt:
Nach Absprache